Das Einkommen von Frauen in der Schweiz ist 43% niedriger als das der Männer

Neue Zahlen zeigen einen hohen Einkommens (43%)- und Rentenunterschied (35%) zwischen Frauen und Männern in der Schweiz. Dies liege auch am hohen Anteil teilzeiterwerbstätiger Frauen, so das Bundesamt für Statistik.

Wir sind Teil

Nachrichten

Kirchen für obligatorisches Schulfach Religionen

Kirchen für obligatorisches Schulfach Religionen

In ihrer Vernehmlassungsantwort zur Maturitäts-Anerkennungsverordnung fordern die vier Landeskirchen den Verbleib einer kompetenten Bildung in Religion. Dies diene dem gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Magazin

Das Einkommen von Frauen in der Schweiz ist 43% niedriger als das der Männer

Neue Zahlen zeigen einen hohen Einkommens (43%)- und Rentenunterschied (35%) zwischen Frauen und Männern in der Schweiz. Dies liege auch am hohen Anteil teilzeiterwerbstätiger Frauen, so das Bundesamt für Statistik.

Diakoniekonzept der Reformierten in Obwalden

Die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Obwalden hat ein Diakoniekonzept entwickelt. Es diene als Erklärungs- und Legitimationshilfe, so die Kantonalkirche.

Die Chancen arbeitsloser Jugendlicher sind international sehr unterschiedlich

Neuer Bericht der Internationalen Arbeitsorganisaton zeigt große regionale Unterschiede bei den Aussichten junger Menschen auf dem Arbeitsmarkt.

Projekte